home

7. aktualisierte Auflage

Mit diesem Leitfaden soll die Teilhabe am kulturellen, sozialen und politischen Leben dieser Stadt auch für Menschen mit wenig Geld unterstützt werden. Hier finden sich Tipps zu den Themen Essen und Einkaufen, Beratung und Hilfe, Freizeit, Bildung und vieles mehr. Vielleicht kann diese Broschüre dabei behilflich sein, aufzutanken, Rat zu erhalten oder einfach einmal abzuschalten, um an anderer Stelle Kraft für Auseinandersetzungen und ein gemeinsames Engagement gegen Sozialabbau und soziale Kälte zu haben.

 

A3 Druck

 

Der Sozialkompass enthält keine vollständige Aufzählung aller Vereine, Organisationen, Verbände und Institutionen, die in den aufgeführten Bereichen tätig sind. Wir hoffen, dass wir viele wichtige aufgezählt haben und bitten all diejenigen um Entschuldigung, die nicht genannt wurden. Ergänzungen können in einer neuen Auflage berücksichtigt werden und auf der Internetseite sozialkompass-kassel.de verzeichnet werden.
Trotz genauer Recherche können sich Fehler einschleichen oder Angaben ändern, deswegen können wir keine Garantie für die aufgeführten Informationen geben. Wir freuen uns sehr über Feedback, Ergänzungen und Korrekturen über unser Kontaktformular auf der Internetseite sozialkompass-kassel.de oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Druckexemplare liegen in verschiedenen sozialen Einrichtungen in Kassel aus, können im Fraktionsbüro im Rathaus abgeholt oder bestellt werden.