×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 63
Montag, 15 Mai 2017 13:06

Essbare Stadt e.V.

Das Projekt „Essbare Stadt“ arbeitet an der Entwicklung einer lebendigen und produktiven Stadtlandschaft im Kontext von urban gardening.

Mit viel ehrenamtlichem Engagement und Freude am Gärtnern und Vernetzen betreibt der Verein die Gründung und Pflege von Gemeinschaftsgärten (ForstFeldGarten, Gartenprojekt Wesertor), bietet Teilhabemöglichkeiten beim biologischen Gemüseanbau in der Stadt (Gemüse-Selbst-Ernte-Projekte), pflanzen -in Abstimmung mit Ortsbeiräten und Gartenamt- gemeinsam mit Menschen aus den Stadtteilen Nuss- und Obstgehölze (offizielles Kassel 1100-Projekt „StadtFruchtGeNuss“), pflegt alte Obstbaumbestände, vermittelt Baumpatenschaften, organisiert gemeinsame Ernte-, Saft- und Einmachaktionen, kocht und speist wöchenlich gemeinsam, bietet einen monatlichen Stammtisch sowie bisweilen Filmabende, Workshops und Vorträge zum Thema an.

Freigegeben in Initiativen & Gruppen
Montag, 08 Mai 2017 12:32

Bahnhofsmission

In der Bahnhofsmission am Bahnhof Wilhelmshöhe werden täglich Brötchen, Kaffee und Tee als Notverpflegung angeboten.

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag: 9 -18 Uhr

Sonn- und Feiertags: 13:30 - 18 Uhr

Freigegeben in Essen & Trinken
Donnerstag, 07 Mai 2015 13:23

Foodsharing Kassel

Die Gruppe „Foodsharing Kassel“ besteht aktuell aus rund 35 aktiven Menschen, die bei verschiedenen Kasseler Betrieben Lebensmittel einsammeln, die zwar noch völlig in Ordnung sind, aber trotzdem in der Mülltonne landen würden, z.B. Gemüse, Tiefkühlkost und unterschiedliche Backwaren. Die geretteten Lebensmittel werden an vorher abgestimmten Treffpunkten kostenlos verteilt oder an öffentlichen Abholstellen gelagert. Während der Öffnungszeiten kann jede*r dort vorbeikommen und mitnehmen, was er oder sie möchte – in der Regel mittwochs ab 18.30 Uhr und freitags ab 15 Uhr.

Mehr Infos gibt es per Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freigegeben in Initiativen & Gruppen
Donnerstag, 07 Mai 2015 13:16

Foodsharing Kassel

Die Gruppe „Foodsharing Kassel“ besteht aktuell aus rund 35 aktiven Menschen, die bei verschiedenen Kasseler Betrieben Lebensmittel einsammeln, die zwar noch völlig in Ordnung sind, aber trotzdem in der Mülltonne landen würden, z.B. Gemüse, Tiefkühlkost und unterschiedliche Backwaren. Die geretteten Lebensmittel werden an vorher abgestimmten Treffpunkten kostenlos verteilt oder an öffentlichen Abholstellen gelagert.Während der Öffnungszeiten kann jede*r dort vorbeikommen und mitnehmen, was er oder sie möchte – in der Regel mittwochs ab 18.30 Uhr und freitags ab 15 Uhr.

Mehr Infos gibt es per Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freigegeben in Essen & Trinken
Dienstag, 03 September 2013 11:58

SonntagsEssen in Zwehren

Die katholische Pfarrgemeinde St. Nikolaus bietet an jedem vorletzten Sonntag im Monat um 12:00 Uhr ein kostenloses Mittagsessen an. Es werden z.B.Suppen, Eintöpfe und Kuchen angeboten.

Freigegeben in Essen & Trinken
Montag, 25 Februar 2013 13:11

Gemeinschaftsgärten

Im ForstFeldGarten gibt es einen Lerngarten für Kinder, ein kollektives Gartenfeld zum Gemüse anbauen und den Essbaren Forst mit Obstbäumen. Das Projekt wird initiiert von der Mach-was-Stiftung, dem Verein Essbare Stadt und dem Projekt piAno der Gemeinützigen Wohnungsbaugesellschaft GWG. Heinrich-Steul-Straße 9, 34123 Kassel, Tel.: 0561 / 97975600

Das interkulturelle Projekt "Kraut und Rosen" in Waldau, Bergshäuser Str., 34123 Kassel, ist ein Ort zum gemeinsamen gärtnern, werken, reden, lachen und sich kennenlernen.
Von April bis Oktober ist jeden Mittwoch von 15:00 - 18:00 Uhr ein Treffen zum Kennenlernen, Austauschen, gemeinsamen Planen und Gärtnern.
Informationen gibt es unter 0561 / 56742 bei der Evangelischen Kirchengemeinde Kassel Waldau.

Donnerstag, 21 Februar 2013 13:37

Lebensmittelausgabe

Das Team von St. Joseph gibt am Samstagnachmittag um 12:30 Uhr Lebensmittel aus, die aus Spenden oder den eigenen Gärten stammen.Dann gibt es ebenfalls eine einfache Kaltverpflegung.

Freigegeben in Essen & Trinken
Montag, 26 November 2012 12:24

Mittagstisch bei der AIDS-Hilfe

Dieses Angebot für HIV-Positive und andere chronisch kranke Menschen findet jeweils an den letzten 5 Werktagen eines Monats ab 12 Uhr solange der Vorrat reicht. Es gibt ein einfaches, gesundes Mittagessen für einen Solidaritätsbeitrag von 1€ für Alle, deren Budget am Monatsende knapp ist.

Freigegeben in Essen & Trinken
Mittwoch, 14 November 2012 11:06

Elternfrühstück im Zentrum

Jeden Dienstag von 08:30 bis 10:30 Uhr im Stadtteilzentrum Wesertor
Es gibt Gespräche über Familie, Erziehung und andere Themen. Infoveranstaltungen mit Gästen und Kreativangebote runden die Vormittage ab. Kinder sind immer Willkommen. Leckereien zum Frühstück bitte selbst mitbringen.
Ohne Anmeldung / kostenfrei

Dienstag, 31 Januar 2012 15:00

Kasseler Sonntagsessen

Jeweils am letzten Sonntag des Monats von 14:00 - 16:00 Uhr bieten mehrere katholische Gemeinden eine kostenlose warme Mahlzeit im Alfred Delp Haus, Gemeindezentrum von Sankt Familia an.  Zum Nachtisch gibt es Kaffee und Kuchen.

Freigegeben in Essen & Trinken
Seite 1 von 2