Befreiungen & Ermäßigungen
Dienstag, 08 Februar 2011 15:13

Befreiung vom Rundfunkbeitrag

Zum ab 2013 eingeführten Rundfunkfreibetrag gehören Fernseher, Radiogeräte und Computer. Anspruchsberechtigte können für ihre Wohnung eine Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht und/oder eine Ermäßigung des Rundfunkbeitrags beantragen. Dafür müssen sie einen aktuellen Nachweis /Bescheid erbringen und einen Antrag stellen.
Befreit von der Gebühr sind:

  • Sozialhilfebezieher*innen
  • Bezieher*innen von Sozialgeld oder Arbeitslosengeld II (Hartz IV)
  • Bezieher*innen von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz