Essen & Trinken

Kasseler Tafel

Rest-Lebensmittel werden bei Hersteller*innen, Groß- und Einzelhändler*innen eingesammelt und an Menschen mit wenig Geld verteilt. Nach einer kurzen unbürokratischen Prüfung der „Bedürftigkeit“ und der Erstellung einer persönlichen Abholkarte werden gegen den symbolischen Betrag von 2 € einmal in 14 Tagen Lebensmittel ausgegeben.
Kontaktmöglichkeiten:
Di - Fr. 9.30 - 12.00 Uhr und
Fr. 14.00 - 16:00 Uhr

Weitere Informationen

  • Adresse: Holländische Str. 141
  • Stadt: 34127 Kassel
  • Tel.: 0561 / 23003
Mehr in dieser Kategorie: Mittagstisch "Dippegucker" »