Kinder & Jugendliche
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 63

Kinder & Jugendliche (23)

Hier gibt es ganzjährige bewegungs- und spaßorientierte Angebote wie z.B. Fußball , Basketball, Parcour, Fitnessboxen, Tanzen, Streetsoccer und einiges mehr. Außerdem gibt es offene Angebote, Workshops, Kurse und Beratung bei Alltagsproblemen.

FRESH* ist ein Hilfsangebot für Kinder und Jugendliche – also genau für „DICH/EUCH“ – der Jugend- und Suchtberatung – Ambulante Rehabilitation!
Bei uns kannst du
– dir Unterstützung bei familiären, schulischen oder anderen Schwierigkeiten holen
– allgemeine Informationen zum Thema Alkohol/Drogen bekommen
– dich über soziale, gesundheitliche und rechtliche Aspekte des Alkohol- bzw. Drogenkonsums informieren
– dich über Probleme austauschen
Wir bieten DIR in einem vertraulichen Gespräch Hilfe in deiner jetzigen Lebenssituation an.

 

Mo. 10:00 – 12:00 Uhr
Mi. 09:00 – 17:00 Uhr
Do. 10:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr
Fr. 09:00 – 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung!

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das Geschwister-Scholl-Haus ist seit 1958 eine Einrichtung der Kinder- und Jugendförderung im Jugendamt der Stadt Kassel und eine feste Institution für Kinder und Jugendliche im Stadtteil Bettenhausen. Unser Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis einundzwanzig Jahren. Neben Gruppenangeboten für unterschiedliche Alters- und Zielgruppen, bleibt genug Freiraum für Kinder und Jugendliche, sich auszuprobieren, eigene Ideen einzubringen, Musik zu hören oder selbst zu machen. Das Haus verfügt über 200 qm und ein attraktives Außengelände mit Anbindung an die Losse. Eine Attraktion des Hauses ist die Sporthalle. Hier findet ein vielfältiges, betreutes Spiel- und Sportangebot für Jungen und Mädchen statt. Im Sommer findet dienstags eine Fahrradwerkstatt statt. Eine sehr beliebte Tradition sind die legendären Spielnachmittage mit Brettspielen in den Wintermonaten. Außerdem bieten wir Hilfestellung bei Bewerbungen und sind Ansprechpartner für Kinder und Jugendliche in allen sie betreffenden Fragen.


Öffnungszeiten für Kinder und Jugendliche von 6-21 Jahren:
Mo. - Mi. 15:00 - 21:00 Uhr

Fr.          15:00 - 20:00 Uhr

Hausaufgabenhilfe der Caritas:

Mo. - Do. 14:00 - 15:30 Uhr

Midnight Sport in der Sporthalle der Joseph-von-Eichendorff-Schule in Kooperation mit dem Haus Forstbachweg:

Fr.           22:30 - 00:30 Uhr (für Jugendliche von 14 - 21 Jahren)

 

Haus_der_Jugend

Das Haus der Jugend stellt kostenlos Räume für Vereine, Organisationen und Initiativen bereit. Es gibt Raum für Tanz, Theater, Seminare, Selbstverteidigung und Austellungen. Außerdem gibt es ein Cafe mit günstigen Preisen und die Möglichkeiten zur kostenlosen Computer- und Internetnutzung.
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 8:00 - 20:30 Uhr

Das Kinder- und Jugendzentrum bietet Freizeit-, Spiel- und Sportmöglichkeiten wie Basketball, Kicker, Billard, Tischtennis und Brettspiele sowie Gruppenangebote und Workshops.Öffnungszeiten:
Mo. und Di. 15:00 - 20:30 Uhr, Freitag 13:00 - 20.30

Fußballgruppe: Mi. 15:00 - 16:00 Uhr

Mädchengruppe: Mi. 16:30 - 18:30 Uhr

Im Evangelischen Gemeindehaus bekommen Schüler*innen der Mittel- und Oberstufe Unterstützung bei ihren Hausaufgaben in den Fächern Mathe, Englisch, Deutsch und Bio. Auf Anfrage kann dies auch in Physik ermöglicht werden.

Das Angebot findet nur an Schultagen statt. Bei Interesse einfach vorbeikommen.

Montag: 16.00 - 17.30 Uhr

Mittwoch: 16.00 - 17.30 Uhr

Die Hausaufgabenhilfe der Caritas wird in verschiedenen Stadtteilen Kassels angeboten. Eine Übersicht über die Standorte ist der Internetseite zu entnehmen.

Ansprechpartnerin: Kathrin Drescher-Mattern,

mail: kathrin.drescher-mattern(at)caritas-kassel.de

Der Jugendclub bietet die Möglichkeit zum Tischtennis spielen, Kickern, Dart spielen oder sich einfach zu treffen.
Öffnungszeiten: Mi. 16:00 - 18:00 Uhr für die Jüngeren
Mi. und Fr. 17:00 - 22:00 Uhr  für die Älteren

Das Jugendzentrum ist ein offenes Haus für alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen um ihre Freizeit zu verbringen, sich mit Freunden zu treffen, zu Spielen oder Sport zu treiben. Neben den zahlreichen regelmäßigen Angeboten im offenen Bereich organisiert das Jugendzentrum Feste, Turniere und Fahrten.
Für Beratung und Hilfestellung bei persönlichen Problemen zu Hause, in der Schule, während der Ausbildung oder bei Beziehungsproblemen stehen die Mitarbeiter/-innen während den Öffnungszeiten und nach Vereinbarung zur Verfügung.
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 15 bis 20 Uhr

Das Jugendzentrum ist ein offenes Haus für alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen um ihre Freizeit zu verbringen, sich mit Freunden zu treffen, zu spielen oder Sport zu treiben.Träger ist der internationale Bund.

Neben den zahlreichen regelmäßigen Angeboten im offenen Bereich organisiert das Jugenzentrum Feste, Turniere und Fahrten.
Für Beratung und Hilfestellung bei persönlichen Problemen zu Hause, in der Schule, während der Ausbildung oder bei Beziehungsproblemen stehen die MitarbeiterInnen während den Öffnungszeiten und nach Vereinbarung zur Verfügung.
Öffnungszeiten:
Di. bis Fr. von 16.00 - 20.00 Uhr

Mittwoch oder Freitagnachmittag nichts zu tun? Dann komm zur Caritas! Hier gibt es im Untergeschoss des Grünen Hauses in der Frankfurter Straße 209 ein Jugendzentrum, in das wir dich herzlich einladen! Hier kannst du Playstation, Billard, Tischtennis, Kicker, Darts, Karten oder Brettspiele spielen, einfach nur abhängen, einen Film ansehen, Musik hören, dich mit Freundinnen und Kumpels treffen, kochen, im Internet surfen, backen, kochen, essen ... und alles machen, was sonst noch Spaß bringt !!!

Öffnungszeiten: Mittwoch und Freitag von 16 bis 19 Uhr; jeden Donnerstag von 16 bis 19 Uhr NUR FÜR MÄDCHEN
Facebook: www.facebook.de/juz.caritas

Neben dem offenen Jugendtreff stehen Angebote wie Kochen, Basteln, Internet, Schwimmen, Tanzen, Fahrradwerkstatt und Fussball auf dem Programm.
Ebenfalls zum Angebot des Schlachthofs gehört der Aktivspielplatz in der Quellhofstraße 62a. Auf einem großen Außengelände gibt es die Möglichkeit zu Spiel- und Sportaktivitäten wie z. B. Fußball spielen, Fahrrad, Inliner und Kettcar fahren sowie Turnen und Werken. Im Spielhaus kann gekocht, gekickert oder gebastelt werden. Außerdem gibt es gelegentlich Ausflüge.

 

Hier gibt es verschiedene Angebote für Kinder und Jugendliche:
Das offene Sportangebot „Jugger“ ist eine Trendsportart in Deutschland. Das Juggerteam  „Jugg Norris Helleböhn“ hat sich das Ziel gesetzt an bundesweiten Turnieren teilzunehmen. Die Teilnahme an Trainings und Ausflügen ist kostenfrei.
Beim „Freaky Friday“ treffen sich Mädchen zwischen 8 und 14 Jahren zum Reden, Backen, Kochen, Ausflüge machen oder spielen. Ganz frisch angelegt ist ein eigener kleiner Garten. In der
Jumpers-Werkstatt lernen Jungen und Mädchen den Umgang mit Werkzeugen. Sie können hier sägen, feilen, leimen oder schweißen.

Kontakt: kai.bissbort(at)jumpers-netz.de

Hier findet ihr einen guten Überblick über die ca. 630 Orte, die in Kassel für Kinder und Jugendliche spannend sind. Die gedruckte Version gibt es für drei Euro im Rathaus, Buchhandlungen und Kassel Marketing.

Zwischen Fulda und Ahna im Stadtteil Wesertor liegt das Gelände des Kinder- und Jugendbauernhofs, die alten Bleichewiesen. Es ist eine 4500 qm große Freifläche mit Streuobstwiese, Gemüsegarten, Schafen, Schweinen, Kaninchen und Honigbienen. Der Eingang ist bei den alten Gerberhäusern, über die Ahna-Brücke an der Schützenstraße 2. Alle die selbst anpacken wollen, gärtnern, Tiere versorgen oder bauen wollen, sind herzlich willkommen. Hier kann gespielt, gekocht und gemeinsam gegessen, geklettert, getobt und gebastelt werden. Zum Abschluss der Woche gibt es Freitags ein Lagerfeuer. Der Besuch auf dem Kinder- und Jugendbauernhof kostet nichts und es ist keine Anmeldung nötig!


Öffnungszeiten:
Di. & Fr.
von 15:00 - 18:00 Uhr für Kinder ab 6 Jahren
Mi. von 15:00 - 18:00 Uhr für Kinder unter 6 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person

Do. von 15:00 - 18:00 Uhr Offenes Angebot mit Bücherwurm

Sa. von 15 Uhr - 18:00 Uhr Familientag

Der Verein hat jeden Dienstag und Donnerstag von 16:00 -20:00 Uhr offene Türen für Jugendliche. Hier können die Jugendlichen unter Anleitung Songtexte schreiben, aufnehmen und sich an den Instrumenten versuchen. Darüber hinaus organisiert der Verein Workshops rund um die musikalische Jugendkultur.

e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zu sehen gibt es ca. 200 Tiere – u. a. Esel, Hängebauchschweine, Lamas, Papageien, Störche, Flamingos und kleinere Affen. Der Kleintierzoo am Rammelsberg liegt seitlich der Wilhelmshöher Allee. Nach dem ICE-Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe rechts in die Kunoldstraße einbiegen. Von da an ist der Zoo ausgeschildert.


Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten:
Di - Fr  14:00 - 18:00 Uhr
Sa, So  10:00 - 18:00 Uhr

Im Februar schließt der Zoo um 17 Uhr, im November um 16 Uhr, im Dezember und Januar ist geschlossen.

Für Erwachsene und Kinder gibt es hier Angebote wie Kräuterwandern, Pflanzen tauschen, Malen, Flechten, Pilze sammeln und Brot backen. Es gibt ermässigte Eintrittspreise oder Veranstaltungen gegen Spende. Auch Ferienprogramm wird angeboten.

Dies ist ein Angebot des Diakonischen Werk Region Kassel.

Die Internetseite Mädchen in Hessen bietet für Mädchen und junge Frauen einen guten Überblick über 

  • aktuelle Informationen über Aktionen und Veranstaltungen
  • Hinweise über Mädcheneinrichtungen z.B. Mädchentreffs
  • Projekte wie z.B. den Mädchenbus Nordhessen
  • Anlaufstellen für Mädchen, die Hilfe suchen
  • Möglichkeiten zur Berufsqualifizierung
  • Infos zum Girls`Day – Mädchenzukunftstag
  • Hinweise zu Wohngruppen

Treffpunkt für Mädchen von 6 - 25 Jahren zum Schmökern, Hausaufgaben machen, Musik hören, Chatten, Spiele spielen und Toben.
Außerdem gibt es Kino, Kochen, Selbstverteidigung und Partys.

Treffpunkt für Mädchen zum Malen, Spielen, Chillen, Freundinnen treffen und Hausaufgaben machen. Es ist benannt nach Malala Yousafzai, einer Kinderrechtsaktivistin aus dem Swat-Tal in Pakistan, und ist ein multikultureller Ort, wo Mädchen unter sich sein können. Hier bekommst du Unterstützung und Begleitung in allen Lebenslagen. Malala bietet außerdem verschiedene Freizeitangebote zu bestimmten Themen an. Die wechselnden Termine können der Internetseite entnommen werden.

Alle Angebote sind kostenlos.

Öffnungszeiten: Di-Fr von 14:00-19:00 Uhr

In der Kesselschmiede in Rothenditmold findet sich der Skaterverein Mr. Wilson. Für den monatlichen Mitgliedsbeitrag von 15€ kann die Skatehalle regelmäßig genutzt werden. Ein Tagesticket kostet Freitag, Samstag und Sonntag 5€, Montag, Dienstag und Mittwoch ist der Eintritt kostenlos.

Öffnungszeiten:
Mo.: 16:00 - 21:30 Uhr Girls only Day

Di: 16:00 – 21:00 Uhr
Mi: 16:00 – 21:00 Uhr
Fr: 16:00 – 21:00 Uhr
Sa: 14:00 - 21:00 Uhr

So.: 15:00 - 20:00 Uhr

Die Rote Rübe ist ein Akteur der mobilen Kinder- und Jugendsozialarbeit. Seit 1991 bieten wir v.a. von April - Oktober offene Spiel-, Bewegungs- und Kreativangebote für Kinder in Kasseler Stadtteilen an. Seit 1995 ist der Verein im Bereich der Kinder- und Jugendbeteiligung tätig und mit dem Beteiligungsmobil enger Partner vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Kassel. Seit 2011 ist der Verein Partner von Kasseler Grundschulen im Ganztag und übernimmt dort pädagogische Betreuungsaufgaben. Zur Absicherung der sozialen Arbeit und für die Gestaltung von Kinderfesten vermietet der Verein seine Spielmobile an Firmen, Einrichtungen und Vereine.
Wer wissen will, an welchen Orten wir mit unseren Spielmobilen und Projekten anzutreffen sind, kann uns anrufen unter 0561/7392593 anrufen oder auf unserer Website nachgucken. Unser Büro ist in der Grundschule Am Wall, Schützenplatz 3, 34117 Kassel

ZirkuTopia e.V. bietet unterschiedliche Zirkusprojekte für Kinder und Jugendliche an verschiedenen Orten an.


1. Zirkus Buntmaus mit vier wöchentlich stattfindenden Gruppen, davon eine Eltern-Kind-Gruppe- auf der „Wilden Warte“
2. Ein kostenloses offenes Zirkusangebot an der Carl-Schomburg-Schule im Wesertor
3. Ein Zirkusangebot an der Unterneustädter Grundschule/Zweigstelle Ysenburgstraße
4. Jeden Freitag von 14.30 Uhr bis 17 Uhr findet ein kostenloses offenes Angebot – Zirkus trifft auf Abenteuer- auf der „Wilden Warte“, Wartekuppe 11, 34134 Kassel statt.
5. Internationale Jugendzirkuscamps in und außerhalb Deutschlands
6. Das Zirkuscamp in der letzten Woche der Sommerferien auf der „Wilden Warte“
7. „Salto Integrale“ für Kinder und Jugendliche von 9-14 Jahren – gemeinsam mit Flüchtlingen auf der „Wilden Warte“
Alle Angebote sind inklusiv

 

mail: info(at)zirkutopia.de

facebook: http://de-de.facebook.com/pages/ZirkuTopia-eV/174740259226771